Günter Rommel

Günter Rommel war schon einmal Juniorentrainer der Kickers. Damals gewann er den DFB-Jugendkickerpokal mit Spielern wie Markus Lösch und Fredi Bobic. Nach längerer Pause kehrte er als Trainer der A-Jugend zurück. Um die Jugendarbeit stärker an die Profimannschaft anzugliedern, war er zusammen mit Marcus Sorg Cotrainer von Rainer Zobel, wie schon unter den Vorgängern Feichtenbeiner, Stepanovic und Boysen.
Position: Cotrainer, A-Jugend-Trainer, Jugendkoordinateur
Geburtstag: 18.06.1958
Geburtsort: Stuttgart
Nationalität: Deutschland
Größe: 1,73m
Gewicht: 85kg

Beruflich: Geschäftsführer SPORTS-Travel & Management GmbH
und Leiter der Fußballschule GOAL
Werdegang als Trainer:
1985-1990 A-Jugend Stuttgarter Kickers (1987/88 A-Jugend)
1990-1995 Sportlicher Leiter TSF Ditzingen
1999/2000 A-Jugend Stuttgarter Kickers
01.07.2001 - 19.04.2005 SC Pfullendorf
01.01.2006 - ??.01.2008 VfL Sindelfingen Frauen
22.09.2008 - 17.11.2009 SC Freiburg Frauen
2009/10 Scout des SC Freiburg und verantwortlich für den Aufbau der„Füchsle-Camps“
Werdegang als Spieler:
unter anderem FV Kornwestheim